Planlose Situation in der Gastronomie

Es ist nicht so, dass wir vom Bund und Kanton mit Geld zugeschüttet werden und uns eine erholsame Zeit gönnen können!
Im Gegenteil! Geld fliesst kaum und wenn, dann reicht es bei Weitem nicht um all die laufenden Kosten zu decken.
Dazu kommt noch, dass wir nicht wissen wann und mit was für Einschränkungen wir wieder öffnen können! Auch müssen wir davon ausgehen, dass wir das ganze Jahr nicht ohne Einschränkungen arbeiten können! Und wenn der Herbst kommt... wieder zu? Kann überhaupt genügend Umsatz generiert werden?
Wie sehen die Härtefall-Hilfen weiter aus?

Auch wenn unser Take Away überdurchschnittlich gut läuft, ist es ein Tropfen auf den heissen Stein!
Somit haben wir beschlossen, dass wir nicht abwarten und uns ausserhalb des Goldauerhofs Arbeit suchen.

Dies hat die Konsequenz, dass es nicht mehr möglich ist weiter Take Away anzubieten, da Laszlo sicher bis Ende September eine 100% Anstellung hat. Nach Möglichkeit werden wir sporadisch mal einen Take Away Tag einlegen.

Sobald wir wieder Planen können, geht's wieder los!
Infos folgen!

Bis bald, euer Goldi Team